Bayerischer Wald Reptilienzoo in Bayern – Zoo in Kirchberg im Wald

Im Reptilienzoo in Kirchberg im Wald im Landkreis Regen, kann der Interessierte in rund 65 Terrarienanlagen interessante Reptilien, Amphibien und Insekten aus den verschiedensten Regionen unserer Erde beobachten.
Neben den Terrarieren ist auch ein großes Aquarium mit über 1200 Liter Wasser Fassungsvermögen vorhanden. Es wird der bekannte “Rote Piranha” zur Schau gestellt. Ein besonderes Highlight sind neben der riesigen Tigerpython namens Helga und der Nashornleguan genannt Franz” auch Tiere, wie die Albino-Klapperschlange. Mamba und Co dürfte bei dem einen oder anderen trotz ihrer Gefährlichkeit bei dem Anblick ihrer prächtigen Farben Bewunderung hervorrufen.
Es wurde bei allen Anlagen sehr viel Wert auf die Vegetationen gelegt und mehrere hundert Pflanzen verbaut.

Reptilienzoo im Bayerischen Wald – Tierpark und Zoo in Kirchberg

Im Zoo zu sehen sind folgende Tiere: Riesenschlangen, Giftschlangenwie Albino-Klapperschlange und Mamba, Nattern, Leguane, Schildkröten, Vogelspinnen, Skorpione, Rote Piranha Fische, Tigerpython, Nashornleguan und viele weitere interessante Tiere.

In ca. 60 Terrarien erwarten Sie ca. 150 Tiere verschiedenster Arten und Rassen.

Reptilienzoo Kirchberg im Wald – Kontakt Infos und Öffnungszeiten

Öffnungszeiten vom Reptilienzoo:
Montag bis Freitag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Samstag und Sonntag. : 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Kontakt und Fragen
Simon Reinke, Telefon: 09927 – 950542
im ehemaligen Edeka-Markt Schiller
Reptilien Zoo Kirchberg im Wald, Raindorfer Str. 13, 94259 Kirchberg i. Wald

Bayerischer Wald Zoo, Tierpark, Reptilienzoo in Bayern, Niederbayern, Oberpfalz