Flutlicht Skifahren am Hohen Bogen Berg – Wintersport Bayerischer Wald

Wintersport Freuden auf der längsten Flutlichtpiste im Bayerischen Wald Mit seinen langen Ski Abfahrten und den Winterrodelbahnen ist der Hohe Bogen bei Neurkirchen heilig Blut, Landkreis Cham im Naturpark Oberer Bayerischer Wald ein sehr attraktives Wintersportgebiet für Anfänger und Fortgeschrittene.

Unterkünfte für Skifahren Bayerischer Wald. Ski Abfahrten am Arber, Geißkopf, Sankt Englmar …
Alle Infos über die Skigebiete zum Skifahren und Langlaufen im Bayerischen Wald.

Wintersport am Hohen Bogen – Snowboarden & Skifahren

Riesigen Spaß finden Skifahrer und Snowboarder auf fünf Kilometer langen und beleuchteten Flutlichtpiste am Hohen Bogen mit ihren drei Varianten. Ebenfalls beleuchtet ist die Winterrodelbahn mit Schlittenverleih. Bereichert wird der Wintersport im Bayerischen Wald durch eine gemütliche Hütteneinkehr im Berghaus oder im Haus Schönblick am Hohen Bogen Berg. Das herrliche Hoher Bogen Wintersportgebiet ist vor allem bei Familien beliebt. Nicht nur wegen der familienfreundlichen Preise, sondern auch wegen der zwei Skischulen mit „Kids-on-Snow-Bereich“ und Mini-Schlepplift. Besonderes Highlight ist die jährliche Veranstaltung „Dance on Snow“ an der Talstation der Hohenbogenbahn.

Hoher Bogen Sport & Freizeitzentrum, Haus Schönblick, Tourist Info

Weitere Informationen
Tourist-Info Neukirchen b. Hl. Blut, Tel. 09947 – 19433
Touristinformation Neukirchen beim Heiligen Blut, Marktplatz 10, 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Telefon: 09947 – 940821, Fax: 09947 – 940844

Hoher Bogen Sport und Freizeit-Zentrum Hohenbogenbahn GmbH und Co. KG, Liftstraße 2, 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Telefon: 09947 – 464, Telefax: 09947 – 2654

Haus Schönblick Hohenbogen Cafe Gaststätte Restraurant Berggasthof Schönblick, Inhaber: Juliane Rabenbauer, Hohenbogen 1, 93453 Neukirchen b. Hl. Blut, Telefon: 09947 – 902949, Fax: 09947 – 902172

Flutlichtpiste Hoher Bogen – Skifahren im Bayerischen Wald